Kinderfragen

Dauert tot sein lange?

Wie erkläre ich meinem Kind den Tod?

Wenn ein Trauerfall in der Familie eintritt, sind Kinder von dem Verlust genauso betroffen wie Erwachsene. Oft stellen sie ganz direkte Fragen zum Thema Sterben. Es wäre falsch, ihnen jetzt etwas zu verheimlichen oder die Situation zu verharmlosen. Ängste können bei Kindern entstehen, wenn sie das Gefühl haben, dass sie aus Gründen der Unsicherheit ausgeschlossen werden.
Zeigen Sie Ihrem Kind, dass Sie traurig sind. Oft entstehen in der Familie oder unter Freunden besondere Rituale, die der Trauerbewältigung dienen. Nehmen Sie Ihr Kind mit zur Trauerfeier und erklären Sie die Abläufe. Vielleicht hat es ja eine Idee für die Grabdekoration? Gemeinsames Gedenken kann große und kleine Menschen stärken: Fotos ansehen, eine Kerze anzünden oder Erinnerungen an den Verstorbenen austauschen. Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Emotionen und die Gefühlswelt Ihres Kindes.

Unsere Standorte

Haupthaus
Völklingen

Moltkestraße 19
66333 Völklingen
Tel. 06898-933 933
Fax 06898-933 848

Filiale
Saarbrücken

Bergstraße 23
66115 Saarbrücken
Tel. 0681-992 68 81
Fax 0681-992 68 82

Filiale
Ludweiler

Völklinger Straße 37
66333 Völklingen-Ludweiler
Tel. 06898-933 933
Fax 06898-933 848

Filiale
Überherrn

Gluckstraße 7
66802 Überherrn
Tel. 06836-12 00

Filiale
Püttlingen

Völklinger Straße 1
66346 Püttlingen

Haus der
Begegnung

Karlsbrunner Straße 26
66333 Völklingen-Ludweiler
Tel. 06898-933 933
Fax 06898-933 848